MONTAGE GETAUCHT ODER IN BEHÄLTER/SCHACHT

Gelagerte Flüssigkeiten aller Art Link zum Sortiment : PUMPBEDINGUNGEN :Gemäß der europäischen Empfehlung zur Vermeidung bzw. Verringerung unerwünschter Emmissionen ist die Freisetzung toxischer oder explosionsfähiger Medien und Flüssiggase in die Umgebung oder in den Boden (Bohrungen) verboten. Für solche Anwendungen werden vor allem vertikal getauchte Pumpen eingesetzt. Als Umfüllpumpen in Behältern, Tanks oder Fässern gelangen…

GEFÄHRLICHE HEISSE MEDIEN

Heiße Medien lassen sich in zwei Kategorien einteilen : 100 °C < heißes Medium< 160 °C < sehr heißes Medium< 500 °C Thermoöl vom Typ Therminol Flüssigmetalle Geschmolzenes Salz (Blei, Natrium…) Link zu den Modellreihein : PUMPEBEDINGUNG :Das Pumpen von Medien mit hohen Temperaturen kann bei Leckagen in unmittelbarer Umgebung der Pumpe Gefahren verursachen. (Verbrennungen,…

FLÜSSIGGAS

Flüssiggas : Ammoniak (NH3) Butan (C3H8) Ethan (C2H6) Ethylen (C2H4) Propan (C4H10) Propylen (C3H6) Schwefelwasserstoff (H2S) … Link zum Sortiment : Pumpbedingungen :Zum Pumpen von Flüssiggasen werden Lösungen benötigt, die verschiedenen Parametern Rechnung tragen : Hoher Dampfdruck bzw. geringe Druckdifferenzen zwischen Dampfdruck und Saugdruck Niedrige verfügbare NPSH-Werte Hoher Druck beim Ansaugen OPTIMEX-LÖSUNG :Zum Pumpen von…