SPALTROHRMOTORPUMPEN FÜR DIE CHEMISCHE INDUSTRIE

Sie befinden sich hier:

Die chemische Industrie umfasst eine Vielzahl verschiedener Produkte, die oft krebserzeugend, mutagen oder reproduktionstoxisch sind.

Spaltrohrmotorpumpen haben sich in dieser Branche aus Sicherheitsgründen vor vielen Jahren durchgesetzt.
Ihr einfacher Aufbau hat dabei die hohe Zuverlässigkeit dieser Technologie aufgezeigt, so dass dieser Pumpentyp an Chemiestandorten weltweit allgemeine Verbreitung gefunden hat.

OPTIMEX bietet verschiedene Sonderausführungen u. a. zur Anwendung bei folgenden Medien:

  • Phosgen
  • Schwefelwasserstoff
  • flüssiges Chlor
  • Propylen

Unsere Anwendungen für die CHEMISCHE Industrie :

Unsere Pumpen für die CHEMISCHE Industrie :

Dabei werden mit hochwertigen Produkten zuverlässige technische Lösungen umgesetzt, die insbesondere mit der Modellserie ETEI gemäß ISO 2858 und den Bauvorschriften nach ISO 15783, aber auch mit Hilfe des umfangreichen Sortiments an einstufigen- und mehrstufigen, horizontalen und vertikalen Kreiselpumpen zahlreiche Anwendungen unter rauen Umgebungsbedingungen ermöglichen. Pumpen von OPTIMEX befinden sich so an zahlreichen Standorten überall auf der Welt im erfolgreichen Einsatz.

OPTIMEX hat sich bei seinem Angebot für hohe Flexibilität entschieden, um so möglichst viele Anwendungen abdecken und die Anforderungen seiner Kunden – wie z.B. ARKEMA, SOLVAY, SANOFI – bestmöglich erfüllen zu können.

Bayer
Naphta
Sanofi
Novasep
Agropolychim
Vencorex
Solvay
BASF
Axens
Bluestar
Novapex
Arkema
Taminco
Adisseo
Arcelor Mittal